Absage der Delegiertenveranstaltung als Präsenzveranstaltung

Die für den Freitag, 23. April 2021 geplante Delegiertenversammlung kann aufgrund der derzeitigen Situation nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden.

Nach Abfrage bei allen Delegierten werden die Beschlüsse im Umlaufverfahren gefasst. Dazu erhalten die Delegierten aus den Pferdezuchtvereinen zeitnah Unterlagen zugeschickt mit allen Berichten und dem Abstimmungsbogen.

Bleiben Sie gesund und optimistisch! Ihr Team der Geschäftsstelle