Bundeschampionate 2020 –

...es geht weiter.

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung hält an den Bundeschampionaten fest und plant mit geänderten Rahmenbedingungen unter Hochdruck.

Ohne Zuschauer und Aussteller wird die Veranstaltung auf zwei Wochen ausgedehnt.

Vom 26.-30. August 2020 für die Spring- und Vielseitigkeitspferde / -ponys

vom 02.-06. September die Dressurpferde / -ponys und die Reitpferde / -ponys.

Aufgrund der abgesagten Sichtungstermine in unserem Verband bitten wir Sie, liebe Züchter, Reiter und Ausbilder, melden Sie uns Ihren 3- / 4jä. Youngster, wenn Sie Ambitionen haben, ihn während der Bundeschampionate vorzustellen. Wir vereinbaren dann mit Ihnen die Sichtung Ihres Pferdes / Ihres Ponys.

Wir bitten Sie, sich bis zum 15. Juli 2020 in der Verbandsgeschäftsstelle zu melden.

Alles Gute für die Ausbildung Ihrer Youngster.

Das Team der Verbandsgeschäftsstelle