29. MeLa 2019 – Bestes Muttertier – Pferd

Anlässlich der MeLa wurde das Beste Muttertier geehrt. In diesem Jahr, aufgrund der Tatsache, dass das Rheinisch-Deutsche Kaltblut das Tier der MeLa ist, wurde bei der Auswahl das Hauptaugenmerk auf Vertreterinnen dieser Rasse gelegt. Die Wahl der Kommission fiel auf die 15jährige Staatsprämienstute Heidi. Der Vater ist Helios, die Mutter stammt ab von Eldur. Die Stute führt das Blut der Familie der Trophäe v. Trojan und die Hengstlinie des Halbmesser-Hussar de Save. Der Züchter ist Wolfgang Schmidt – Babke und der Besitzer Bernd Drephal aus Malchow. Die Stute brachte bis jetzt 8 Hengstfohlen und 3 Stutfohlen in 11 Zuchtjahren. Davon bereits zwei gekörte Söhne ADENAUER v. Adriano, der 2017 Körsieger in Krumke war und den im Landgestüt stationierten ADEL v. Adriano, ebenfalls Körsieger in Krumke 2018. Aus der erneuten Anpaarung mit Adriano lieferte Heidi das Siegerstutfohlen beim Landeselitefohlenchampionat des VPZ M-V 2019. Wir gratulieren recht herzlichen dem Züchter und Besitzer zum besten Muttertier 2019.