29. MeLa 2019 – Beste Nachwuchszüchterin – Pferd

Anika Köhn begeistert sich seit ihrer frühen Jugend für die Pferde. Im Vordergrund stand zunächst eher die Arbeit mit den und für die Pferde. So lernte sie zeitig das Führen, Anspannen und schließlich auch das Fahren der Pferde. Ihre Vorliebe sind die Shetlandponys. Zu zahlreichen öffentlichen Anlässen präsentiert sie diese kleinen Pferde in verschiedenen Anspannungen und ist in Wettbewerben auch gegen die "Großen" erfolgreich. In der IG Shetlandpony ist Anika Köhn aktive Unterstützerin bei der Vorbereitung, Vorstellung und auch Bewerbung der Shetlandponys. Seit gut zwei Jahren ist Anika Köhn nunmehr auch als Züchterin von Shetlandponys Mitglied im Verband der Pferdezüchter Mecklenburg-Vorpommern e.V. aktiv.

Foto: Anika Köhn bei der Übergabe der urkunde und des Pokals als Beste Nachwuchszüchterin 2019