Erfolgreiches Turnierwochenende in Mühlengeez – Denise Svensson gewinnt als erste Reiterin den “Großen Preis von Lübzer Pils”

Die Turnierleitung freut sich nach dem Ende der letzten Prüfung über einen reibungslosen Turnierablauf. „Wir freuen uns über die Beliebtheit und das Vertrauen der Reiter in unsere Veranstaltung.“ fasst Christin Mondesi zusammen, „Trotz des durchwachsenen Wetters konnten wir 5.500 Besucher, Reiter und Akteure auf dem Turniergelände begrüßen. Auch diese Zahl beweist, dass die Veranstaltung sich weiter steigender Beliebtheit erfreut.“ 

Den Höhepunkt erreichte die Veranstaltung am Sonntagnachmittag: Spannend verlief der Große Preis von Lübzer Pils am 3. Turniertag in Mühlengeez. Im Drei-Sterne-S-Springen erreichten sieben Reiter einen fehlerfreien Ritt. Im Stechen konnte sich die amtierende Landesmeisterin Denise Svensson auf der Stute Clarina als letzte Starterin gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Damit gelang ihr in der 29-jährigen Turniergeschichte als erste Reiterin der Sieg des „Großen Preises von Lübzer Pils“.

Die St.-Georges-Kür auf dem Springplatz, und damit das Highlight der Dressurprüfungen, entschied Ronald Lüders auf der acht Jahre alten Salsa Queen für sich und konnte beweisen, warum er den Titel des Landesmeisters zum wiederholten Male trägt.

Ein emotionaler Höhepunkt war die Ehrung von Kati Lekander. Aufgrund Ihrer sportlichen Leistungen überreichte ihr Dr. Dittmann, Präsident des Pferdesportverbands MV, das Goldene Reitabzeichen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung. Ebenso wurde auch Danny Schroeder für sein bereits erhaltenes Goldenes Reitabzeichen geehrt.

Neben dem Reitsport konnten Groß und Klein auch beim 6. Hunde-Agility-Turnier, durchgeführt vom Verein Mecklenburgs Agility Jumper e. V. und mit freundlicher Unterstützung der Uelzener Versicherung, mit den Startern mitfiebern. Mit 270 Teilnehmerpärchen waren alle Startplätze belegt. „Wir bedanken uns bei allen Partnern, Ausstellern, Helfern und Sponsoren für die Unterstützung und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung und freuen uns schon jetzt auf das kommende 30-jährige Jubiläum des Turniers „Pferd + Hund“ vom 14. bis 16. August 2020.“ so Christin Mondesi.

(MAZ-Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez)

 

Bild 1: Pferd+Hund19_Svensson_Daniel Brügmann.jpg: Denise Svensson entscheidet als erste Frau den „Großen Preis von Lübzer Pils“ für sich. © Daniel Brügmann

Bild 2: Pferd+Hund19_Siegerehrung_Daniel Brügmann.jpg: Traditionell erhält der Sieger des Großen Preises einen Pokal gefüllt mit Lübzer Pils. Auch Stute Clarina möchte probieren. © Daniel Brügmann

Bild 3: Pferd+Hund19_Agility_Daniel Brügmann.jpg: Im Agility kommt es nicht allein auf Schnelligkeit an, sondern auch auf ein perfektes Zusammenspiel von Mensch und Hund.  © Daniel Brügmann