Ponyforum Verkaufswochenende: Preisspitze aus Mecklenburg

Die Fahrt von der Küste Mecklenburg-Vorpommerns in den Vermarktungsstützpunkt nach Marsberg hat sich für Fam. Illner aus Zingst mal wieder gelohnt! Ihr fünfjähriger Palominowallach „Dream´s Golden Bill“ von Golden Dream R – Billy the Kid avancierte mit einem Verkaufspreis von 17.000€ zu einer der Preisspitzen des Juli-Verkaufswochenendes der Ponyforum GmbH. Holger Hahnel aus Gützkow züchtete den 1,44m großen Palominowallach und Jana Lubs und Ann-Christin Mehl bildeten den sympathischen Wallach aus und stellten ihn erfolgreich im Turniersport in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A vor.

Die Ponyforum GmbH hat mit der Eröffnung des bundesweiten Vermarktungszentrums in Marsberg Anfang 2017 die Verkaufsveranstaltungen für gerittene Ponys auf einen Platz konzentriert und ihr Angebot auf 12 Verkaufsveranstaltungen jährlich deutlich erweitert. Dieser Umstrukturierungsprozeß brachte einen sensationellen Erfolg – insgesamt wurden alleine im Jahr 2017 für fast 1,7 Millionen € Ponys verkauft. Dieser positive Trend setzte sich in 2018 fort! In den ersten zwei Quartalen wurden Ponys im Wert von über 1 Million € verkauft, dies bedeutet eine erneute Umsatzsteigerung zum Vergleichszeitraum des Vorjahres um fast 33 %.

Für die monatlichen Verkaufswochenenden werden ständig neue Ponys gesucht!
Die Nachfrage nach gut gerittenen und zuverlässigen Reitponys in allen Preisklassen ist größer als das Angebot.

Die Termine der nächsten Verkaufswochenenden:
24.-26.08.
21.-23.09.
19.-21.10.
23.-25.11.
30.12.

Interessierte Verkäufer können sich gerne jederzeit Informationen über die züchterfreundlichen Konditionen im Vermarktungsbüro unter der Telefonnummer 02992 9796707 geben lassen.