Landeschampions im Freispringen stehen fest

Am 11. Mai fand in der Cavallo-Arena in Güstrow‎ das Landeschampionat im Freispringen statt.

Bei den Reitponys konnte sich die 4 jährige Stute Mella Kunterbunt aus der Zucht und dem Besitz von Günter Helm aus Eldena den Titel der Championess holen. Der Vizechampion ging an den Wallach Bonjovi aus der Zucht von Georg Lemke aus Medow und im Besitz von Siegfried und Jutta Illner aus Zingst.
Übersichtlich aber mit guter Qualität war auch das Starterfeld bei den Reitpferden. Auch hier gab es eine Championess als Siegerin. "Qualisee" v. Quattro B aus einer Poltergeist/Gardeulan-Mutter konnte mit guter Technik und Vermögen überzeugen. Mit nur ein Zehntel unterschied musste sich die 4 jährige Stute "Cultesse" von Cellestial aus einer Ussuri-Mutter als Vizechampioness geschlagen geben. Die beiden Stuten führten auch in der Gesamtwertung das Feld an, vor der Reitponystute "Mella Kunterbunt".
Ein Dankeschön gilt nochmal der Nürnberger Partneragentur Normen Femfert & Manja Höhne aus Greifswald, dem Pferdezuchtverband MV für das Sponsoring und unseren Helfern an der Freispringreihe Tilo Horn, Marcel, Stefan Jahns und Patrick Kort sowie Herrn Jörg Weinhold für seine Tätigkeit als Richter.

Ergebnisse